Veranstaltungen

Vorgefühlt und nachgedacht: Wie Aphorismen entstehen

Lesung mit Thomas Bäder

Dienstag, November 22. 2022
19.30 Uhr

Haus der Bildung, Schwäbisch Hall
Volkshochschule

Eindeutig, abstrakt, oft doppeldeutig und am liebsten gefühlsmäßig: Thomas Bäder ist Autor von Aphorismen, also jenen kurzen und prägnanten Zitaten, die für viele Menschen zum denkwürdigen Alltagsbegleiter geworden sind. Bäders Aphorismen sind stets mit der Aufforderung verbunden, mitzudenken, nachzudenken und weiterzudenken. Wie er vor fast zwei Jahrzehnten auf die Idee kam, Aphorismen zu schreiben und wie aus seinen Gedanken Zitate werden, davon berichtet der Autor während seiner Lesung.